Managing Partner Dr. Karl Kuhlmann im Magazin netzwerk südbaden

Freiburg, September 2016. Dr. Karl Kuhlmann berichtet über das Thema Industrie 4.0 und dessen Auswirkung auf die Zukunft.

„2010 war die Zeit noch nicht reif, 2020 ist es zu spät. Jetzt heißt es handeln“. Treffender könnte der Titel eines Berichts zum Thema Industrie 4.0 wohl kaum beschrieben werden. Derzeit ist Industrie 4.0 in aller Munde. Dennoch tun sich die Unternehmen schwer, dieses Thema in die Praxis umzusetzen. Dabei bringt die Einführung der Digitalisierung der Unternehmensbereiche enorme Vorteile mit sich. Doch welche Auswirkungen hat die vierte industrielle Revolution auf die Zukunft der Unternehmen? In seinem Artikel zeigt Dr. Karl Kuhlmann auf, inwieweit sich die Unternehmen auf Veränderungen einstellen müssen und unterlegt diese mit einigen Beispiele, die den Erfolg der vierten industriellen Revolution zeigen.

Den ausführlichen Artikel, sowie unsere Leistungen zum Thema Industrie 4.0 finden Sie hier.

 

Zurück