Impulsvortrag von Dr. Karl Kuhlmann zum Thema Industrie 4.0

Freiburg, 06. Oktober 2016. En.Value veranstaltet im Hause Mercedes Benz Kestenholz eine gelungene Veranstaltung zum Thema Industrie 4.0.

Anfang Oktober veranstaltete En.Value gemeinsam mit Mercedes Benz Kestenholz einen Unternehmerabend zum Thema Industrie 4.0. Nach einem kleinen Empfang leitete Dr. Karl Kuhlmann die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag ein. Dieser zeigte den Trend der Digitalisierung von Unternehmen, sowie Grundlagen zum Thema Industrie 4.0 auf. Die anschließenden Impulse mit kritischen Statements stellten die Einleitung in die Podiumsdiskussion dar. An dieser nahmen neben Dr. Karl Kuhlmann auch Katharina Ganter-Fraschetti, Geschäftsführerin der Ganter Brauerei, sowie Volker Speck, Geschäftsführer der Kestenholz GmbH und Stephan Wilcken, Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Freiburg teil.

Abgerundet wurde der Abend durch ein Come Together, bei welchem sich Referenten und Unternehmer zum Thema Industrie 4.0 unterhielten.

Das Magazin netzwerk südbaden berichtet in einem Artikel der November 2016 Ausgabe über die Veranstaltung. Diesen Artikel finden Sie hier.

Weitere Fotos der gelungenen Veranstaltung finden Sie hier.

Zurück